Sag nichts gegen Masturbation. Das ist Sex mit jemandem, den ich liebe. — Der Stadtneurotiker

Hier mal ein kleiner Steckbrief:

Geburtsjahr: 1975

Sternzeichen: Steinbock (soll man angeblich merken)

Augenfarbe: blau

Haarfarbe: wechselnd

Lieblingsgetränk (alkoholisch): White Russian, Screw Driver und Becks Gold

Lieblingsgetränk (alkoholfrei): eiskalte Vanilla Coke und Gyokuro (grüner Schattentee aus Japan)

Lieblingsessen: argentinisches Filetsteak (blutig) mit Kräuterbutter

Lieblingsessen (bezahlbar): Thailändisch (Pad Prig, Panaeng Gai und Gaeng Kio Wan Gai)

Lieblingsfilm: gibts zu viele. Im Moment vielleicht “Die Verurteilten”, “Big Fish” und “Good Fellas”

Lieblings TV-Serie: früher wars “Star Trek: The Next Generation” und “E.R.”, jetzt “Lost” und immer wieder “Hör mal wer da hämmert”

Star Trek oder Star Wars: schwierig und auch schlecht miteinander zu vergleichen. Wenn man nur die Filme nimmt, liegt Star Wars vorn. Aber nur knapp, weil Star Trek (zumindest bei der TNG Serie) mit vielen interessanten Charakteren punktet und vieles einfach menschlicher ist als bei Star Wars. Dort war es (zumindest in Episode 1 und 2) ziemlich steril oder nervig (ich sag nur: werse duse denn).

Lieblingsbuch: Hab ich nicht, aber das einzige was ich schon zweimal gelesen hab war “Die unendliche Geschichte”

Die typische 3 Dinge für eine einsame Insel Frage: Ich würde gar nichts mitnehmen. Sonst bräuchte ich ja nicht auf eine einsame Insel gehen.

Vorbilder: Im Filmbereich gibt´s schon ein paar Regisseure, die ich sehr schätze und die man als Vorbilder bezeichnen könnte. Eigentlich sind es nur die üblichen Verdächtigen wie z.B. Alfred Hitchcock, Steven Spielberg, Martin Scorsese, Stanley Kubrick, David Fincher oder auch Roman Polanski. Ansonsten kann ich nicht behaupten, irgenwelche Vorbilder zu haben.

Bevorzugtes Schnittprogramm: Final Cut Express

Computer: Apple iMac 20″ mit 2GHz Intel DualCore Prozessor, 2GB Ram und 500GB HD. Daran ist noch ein zusätzlicher 19″ Samsung SyncMaster Röhrenmonitor angeschlossen.

Kamera: (Video) Canon XM2, (Foto) Canon EOS 450

4:3 oder 16:9?: eindeutig 16:9. Je breiter desto besser.

Liebster Effekt: Dolly Zoom (aber nicht übertrieben oft eingesetzt). Was das ist, erklärt die Wiki sehr gut.

***Whisky: Seit einiger Zeit beschäftige ich mich mit Single Malt Whisky. Im Schrank steht ja schon seit langer Zeit ein 15 Jahre alter Glenfiddich der mir persönlich aber ein bisschen zu stark ist. Jetzt hab ich mir ein paar neue der Marken Talisker, Abberfeldy, Macallan und einen japanischen Suntory bestellt. Mit dem Ergebnis das ich die süßeren lieber mag wie die rauchigen. Bei Gelegenheit werde ich diesen Tröpfchen mal einen Artikel widmen.

Mehr fällt mir im Moment nicht ein. Aber falls mich noch Fragen erreichen, werd ich sie natürlich hier hinzufügen.

***Neuer Eintrag

Oktober 2014
M D M D F S S
« Sep    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Archive

Umfragen

Das beste Haustier ist...

View Results

Loading ... Loading ...