Blog & Mehr…
Dezember 2014
M D M D F S S
« Okt   Feb »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  
Blu-Ray der Woche

Loving Vincent

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blogverzeichnis
Blog Top Liste - by TopBlogs.de


Mein YouTube Kanal

DC auf Facebook

Empfehlungen für Dezember 2014 (Kino)

Dieses mal zunächst ohne Video.

04. Dezember 2014

Paddington

Ehrlich gesagt, kenne ich die Buchvorlage nur vom Namen aber im Trailer macht der putzige Bär richtig Laune. Ist bestimmt ein prima Familienfilm.

11. Dezember 2014

Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere

Alles hat ein Ende nur der Hobbit hat drei, jawoll mein Schaatzzz bald ists vorbei.

Mit Die Schlacht der fünf Heere (früher hieß der mal Hin und zurück) geht nun auch das zweite Mittelerde Abenteuer zu Ende. Und ganz ehrlich, ein klein wenig bin ich auch froh drum. Gab es beim Herrn der Ringe immer mal ein “Oh schon zu Ende?”, schaut man beim Hobbit gelegentlich auf die Uhr und denkt: “Oh immer noch nicht zu Ende?”. Ich hab das Buch ja nicht mehr richtig im Gedächtnis aber ich glaube nach dem Zusammentreffen mit dem Drachen Smaug kommt da nicht mehr sehr viel. Und das war ja schon am Ende des zweiten Teils. Teil 3 ist mit 144 Minuten auch mit Abstand der kürzeste aller Mittelerde Filme was wieder die Frage aufwirft, ob man sich mit der Dreiteilung wirklich einen Gefallen getan hat. Aber das werde ich ja spätestens nach dem Kinobesuch wissen. Natürlich wieder im HFR 3D Format. Peter Jackson soll mich in der von ihm favorisierten Bildqualität enttäuschen.

18. Dezember 2014

Nachts im Museum – Das Geheimnisvolle Grabmal

Mit diesen Nachts im Museum Filmen konnte ich ja bisher nicht wirklich was anfangen. Auch diesen werde ich bestimmt wieder meiden, möchte ihn aber hier trotzdem erwähnen, weil der verstorbene Robin Williams hier in einer seiner letzten Rollen zu sehen ist.

25. Dezember 2014

Honig im Kopf

Also die Regiearbeiten von Til Schweiger habe ich ja immer konsequent ignoriert. Nicht, das ich was gegen den hätte aber die Filme sahen meistens wie typisch seichte deutsche Komödien für die Massen aus (Genauso wie der ganze Schweighöfer Mist). Hier wird nun versucht, sich dem Thema Alzheimer auf humoristische Art zu nähren. Ob das gelingt, bleibt abzuwarten aber Dieter Hallervorden in der Hauptrolle zu besetzen war schon mal kein so schlechter Schachzug.

Exodus: Götter und Könige

Nach Noah wird mit Moses innerhalb kurzer Zeit eine weitere Bibelfigur neu auf die Leinwand gebracht. Mit dem Klassiker Die Zehn Gebote wird diese Version von Ridley Scott nicht allzu viel zu tun haben. Die Trailer lassen eher etwas in Richtung Gladiator vermuten (den ich nebenbei gar nicht so prall finde, wie es anscheinend die meisten anderen tun). Der ehemalige Batman Christan Bale in der Titelrolle kommt mir zwar ein bisschen zu jung dafür vor, aber da will ich nicht vorab urteilen. Zumindest für die Augen wird wohl mal wieder einiges geboten.

Ich bei Twitter