Blog & Mehr…
Dezember 2011
M D M D F S S
« Nov   Jan »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  
Blu-Ray der Woche

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blogverzeichnis
Blog Top Liste - by TopBlogs.de


Mein YouTube Kanal

DC auf Facebook

Alle Jahre wieder … kommt der Bruce

Ein Ho Ho Ho an alle, die gerade noch draußen rum rennen und den Dispo bis zum letzten Cent ausreizen, nur weil irgendjemand vor Ewigkeiten mal eine Idee von einem fetten Typen in ‘nem roten Mantel hatte. Weihrauch ist halt doch ne Droge und die Ähnlichkeit von Weihrauch und Weihnachten kann nur ein Blinder übersehen. Erst wird geraucht und dann wird’s Nacht 😉 .

Für alle die mit diesem ganzen Scheißdreck nichts am Hut haben und sich einschließen, während die Blöden draußen rumstürzten, gibt’s wie jedes Jahr ein paar Tipps für die Glotze.

Heute, also am sogenannten Heiligabend, wollen wir mal gar nicht heilig sein, denn Charlie Harper ist es auch nicht. Auf Pro7 gibt’s ab 20:15 mal locker 6 ½ Stunden Two and a Half Men. Der Themenschwerpunkt liegt da natürlich auf Weihnachten und Pro7 beweist einmal mehr, dass es kein gescheiter Seriensender ist. Ist die Idee ganz nett, wird sie dadurch zunichte gemacht, dass nach 8 Folgen mit der Wiederholung der gesendeten Folgen begonnen wird. 16 unterschiedliche wären mir lieber. Dafür kann man dann um 23:40 Uhr auf VOX umschalten. Denn da ist Keanu Reeves Im Aufrag des Teufels unterwegs. Klasse Film mit Al Pacino als Teufel und auch thematisch sehr passend.

Kommen wir zum 1. Weihnachtstag und somit auch zur Begründung der Überschrift diese Artikels. Denn ab 20:15 tut Bruce Willis auf Sat.1 mal wieder langsam sterben, während Kevin Costner auf RTL2 mit dem Wolf tanzt. Offenbar wegen der Altersfreigaben wird von Stirb langsam aber erst der dritte Teil gezeigt (allerdings trotzdem gekürzt) und dann der erste. Teil 2 schenkt man sich wohl diese Jahr. Dafür gibt’s ja im Anschluss an Teil 1 (währen Kevin grad fertig getanzt hat) gleich nochmal die Wiederholung von Teil 3 (vielleicht uncut?).

Wer es etwas anspruchsvoller mag, kann um 20:15 Pro7 einschalten In Zeiten des Aufruhrs spielen Leonardo DiCaprio und Kate Winslet ein Ehepaar in der Krise. Und das brillant. Sleepy Hollow (Kabel 1; 22:10 Uhr) ist auch noch etwas, was man sich angucken kann und für die Klassik Freunde und die, die es werden wollen hat Arte noch einen besonderen Leckerbissen im Ofen. Amadeus, auch um 20:15, ist nach wie vor einer meiner Lieblingsfilme und immer mal wieder einen Blick wert.

Durchhalten. Nur noch der 2. Weihnachtstag, dann ist der ganze Kram vorbei (nächstes Jahr fällt Weihnachten ja, wegen des Weltuntergangs ein paar Tage vorher, aus). Genießen wir also den letzte Tag, welcher Fernsehtechnisch leider nicht allzuviel zu bieten hat. Für alle, die es mögen gibt’s um 20:15 Uhr auf Sat.1 den 3. Teil von Pirates of the Caribbean. Ich mag den überhaupt nicht, aber Geschmäcker sind nun mal verschieden.

Dann lieber RTL2. OK, Schindlers Liste (20:15) ist kein Film, den man genießen soll, aber trotzdem gut. Der im Anschluss laufende Children of Men ist meine heutige Tagesempfehlung und wer ein packendes Duell zwischen Samuel L. Jackson und Kevin Spacey sehen will, der schaltet um 22:00 auf Kabel 1 und schaut Verhandlungssache.

So, ich hoffe, damit bekommt man Weihnachten gut rum. Ich sehe grad noch, dass Die Pate Trilogie nachts wieder auf Kabel 1 läuft. Aber irgendwie hatten wir das doch auch schon im letzten Jahr, oder?

In diesem Sinne…Alle Jahre wieder…

Ich bei Twitter
Neueste Kommentare